Frauen abschleppen, rumkriegen und ins Bett kriegen

Frauen abschleppen – in diesem Video verrate ich dir die 10 besten Abschlepp-Tipps, um Frauen, die du kennenlernst rumzukriegen, abzuschleppen und ins Bett zu kriegen – und zwar eine ganze Menge Frauen.

Bevor es losgeht noch ein kurzer Hinweis:

Begriffe wie „Frauen abschleppen“ an sich sind negativ behaftet, weil sie den Eindruck erwecken, dass du mit Frauen etwas tust, das sie nicht wollen oder von dem nur du als Mann alleine etwas hättest.

Das ist natürlich Schwachsinn. Denn du kannst eine Frau nur dazu bringen, die Zeit mit dir so sehr zu genießen, dass sie sich von dir mit nach Hause nehmen lassen WILL. Nämlich, weil sie es mit dir so schön findet und du mit ihr alles richtig machst – ihr also BEIDE etwas davon habt.

Ok, los geht’s mit den 10 Tipps – diese haben es wirklich in sich, erst kommen ein paar wichtige Grundregeln und danach kommen die richtig fortgeschrittenen Sachen – also bleib bis zum Ende dran …

Abschlepp-Tipp Nr. 10: Mach immer den nächsten Schritt
Dieser Tipp ist ungeheuer wichtig. Der Grund, aus dem die meisten Männer nicht die Erfolge mit Frauen haben die sie wollen, ist schlicht und einfach, weil sie den nächsten Schritt nicht machen.

Du glaubst nicht, wie oft ein Mann zu mir gesagt hat:

„Estefano, ich hab die Nummer von der Frau bekommen und schreibe mit ihr hin und her … aber irgendwie führt es zu nichts“ und ich frage ihn dann: „Hast du den nächsten Schritt gemacht – also sie nach einem Date gefragt?“ – und dann meint er „Nein, habe ich nicht“.

Oder er hat die Frau bei einem 1. Date getroffen, sie hatten eine tolle Zeit, aber nun meldet sie sich nicht mehr so oft. Dann frage ich: „Hast du versucht sie beim Date zu küssen, also den nächsten Schritt zu machen?“ und wieder heißt es meistens: „Nein“.

Frauen hassen es, wenn du es als Mann versäumst den nächsten und übernächsten Schritt zu machen.
Deine mentale Einstellung muss sein:

Entweder ich kriege einen Korb von der Frau oder ich habe etwas mit ihr. Beides ist gut – im ersten Fall weißt du woran du bist und lernst etwas daraus, im zweiten Fall kriegst du sie.

Was du aber auf jeden Fall vermieden willst, ist eine Interaktion die nirgends hinführt und bei der du nicht weißt, woran du bist.

Also: Mach immer den nächsten Schritt.

Abschlepp-Tipp Nr. 9: Begrenze deinen Alkoholkonsum
Alkohol wird in den USA oft als „flüssiges Selbstbewusstsein“ bezeichnet. Als Mann musst du fürchterlich aufpassen, dass du nicht Alkohol brauchst, um Frauen ansprechen und kennenlernen zu können. Versteh mich nicht falsch: Ein klein wenig Alkohol kann oft Wunder wirken, aber sobald du zuviel trinkst, fängst du an fürchterlich zu riechen und so gut wie nichts turnt Frauen so ab, wie ein Mann, der nach 3 Kisten Bier riecht.

Vor allem kannst du dich dann oft nicht mehr aufs Gespräch konzentrieren und du bist nicht mehr wirklich klar im Kopf. Das musst du aber sein, wenn du die Frau wirklich abschleppen willst – also begrenze deinen Alkoholkonsum.

Abschlepp-Tipp Nr. 8: Interessiere dich für ihre Freunde
Die Freunde einer Frau haben einen massiven Einfluss auf sie. Der Fehler, den die meisten Männer machen, ist, dass sie ihre Freunde ignorieren und sich voll auf die Frau konzentrieren, die sie haben wollen.

Das ist schlecht – denn wenn ihre Freunde dich nicht mögen, wirst du es 10 mal schwerer haben, die Frau abzuschleppen. Einfach, weil sie ihr sagen werden, dass sie die Finger von dir lassen soll. Gerade wenn du sie erst kennengelernt hast, wird sie dir längst nicht so Vertrauen, wie ihren Freunden und du wirst die Frau dadurch verlieren.

Auf der anderen Seite – wenn du ihre Freunde dazu bringst dich zu mögen, dann wird es ein Kinderspiel, sie abzuschleppen – einfach deshalb, weil ihre Freunde ihr dazu RATEN werden, etwas mit dir zu haben.

Mach dir das Leben leichter und interessiere dich für ihre Freunde.
Abschlepp-Tipp Nr. 7: Bleib dran
Die meisten Männer verlieren Frauen nicht deshalb, weil die Frauen kein Interesse an ihnen haben, sondern schlicht und einfach, weil sie nicht lang genug dranbleiben.

Hier erfährst du mehr zum Thema Frauen ansprechen: http://frauen-ansprechen24.eu

https://www.youtube.com/watch?v=Jgs1326GXWc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.